Provence-Info.net
Provence-Info.net bei Google+ Provence-Info.net auf Twitter Provence-Info.net auf Facebook
Banner
Sie sind hier: Startseite → Natur und Landschaft → Plateau de Valensole

Plateau de Valensole

Das Plateau de Valensole hat etwa eine Fläche von 800 km² und erstreckt sich im französischen Département Alpes-de-Haute-Provence zwischen dem Verdon und dem Lac de Sainte-Croix im Süden, dem Tal der Durance im Westen und dem Tal der Bléone im Norden. Geteilt wird das Plateau de Valensole relativ mittig in einen nördlichen meist bewaldeten und einen südlichen landwirtschaftlich geprägten Teil durch das Tal der Asse. Der nördliche Teil ist dabei weit weniger ein typisches Plateau, sondern viel hügeliger als der südliche Teil. Touristisch besonders interessant und beliebt es denn auch der südliche Teil des Plateau de Valensole zwischen dem Tal der Asse und dem Verdon rund um den namensgebenden Ort Valensole. Hier findet man neben ein paar Korn- und Sonneblumenfeldern auch riesige Lavendelfelder die zu ihrer Blütezeit im Sommer (ab Ende Juni) zahlreiche Touristen anlocken. Über dem ganzen Plateau liegt dann ein intensiver Lavendelduft und in den violetten Feldern summen tausende Bienen und Hummeln. Da es im Sommer aber auch sehr heiß wird auf dem Plateau de Valensole lohnt sich danach auch ein Abstecher zum Baden an den nahe gelegnenen Lac de Sainte-Croix um sich ein wenig abzukühlen.

Violette Blüte einer Lavendelpflanze
Violette Blüte einer Lavendelpflanze
Kleines blühendes Lavendelfeld an einem bewaldeten Hang am Rand des Plateau de Valensole
Kleines blühendes Lavendelfeld an einem bewaldeten Hang am Rand des Plateau de Valensole
Blick zwischen zwei Reihen blühender Lavendelpflanzen
Blick zwischen zwei Reihen blühender Lavendelpflanzen
Eine einzelne rote Mohnblüte zwischen vielen violetten Lavendelblüten auf dem Plateau de Valensole
Eine einzelne rote Mohnblüte zwischen vielen violetten Lavendelblüten auf dem Plateau de Valensole
Der Fluss Verdon am südlichen Rand des Plateau de Valensole
Der Fluss Verdon am südlichen Rand des Plateau de Valensole
Zwischen dem bis zum Horizont richenden Violett des Lavendels findet man vereinzelt auch ein paar andere Farbtupfer wie diesen rot blühenden Mohn
Zwischen dem bis zum Horizont richenden Violett des Lavendels findet man vereinzelt auch ein paar andere Farbtupfer wie diesen rot blühenden Mohn
Lavendel so weit das Auge reicht auf dem Plateau de Valensole, dazwischen ein paar gelbe Farbtupfer
Lavendel so weit das Auge reicht auf dem Plateau de Valensole, dazwischen ein paar gelbe Farbtupfer
Auch Kornfelder gibt es neben den riesigen Lavendelfeldern auf dem Plateau de Valensole
Auch Kornfelder gibt es neben den riesigen Lavendelfeldern auf dem Plateau de Valensole
Ein Sonnenblumenfeld auf dem Plateau de Valensole
Ein Sonnenblumenfeld auf dem Plateau de Valensole
Ein riesiges Kornfeld Ende Juni auf den Plateau
Ein riesiges Kornfeld Ende Juni auf den Plateau
Ein altes Haus zwischen blühendem Lavendel
Ein altes Haus zwischen blühendem Lavendel
Ausblick vom Plateau de Valensole in das Tal der Asse
Ausblick vom Plateau de Valensole in das Tal der Asse

Sehenswertes rund um das Plateau de Valensole

Allemagne-en-Provence

Allemagne-en-Provence

Das kleine Dorf auf dem Plateau de Valensole ist besonders durch das kleine Schloss interessant
Digne-les-Bains

Digne-les-Bains

Die Kleinstadt Digne-les-Bains ist ein Kurort in der Haute Provence, sie liegt im Tal der Bléone an der Route Napoléon und ist gesegnet mit rund 300 Sonnentagen im Jahr.
Lac de Sainte-Croix

Lac de Sainte-Croix

Der Stausee mit seinem beeindruckend türkisfarbenen Wasser am Ende der Verdonschlucht ist ein beliebtes Ausflugsziel, man kann hier z. B. im Sommer bei angenehmen Wassertemperaturen baden oder Boot fahren.
Lavendel-Route

Lavendel-Route

Eine Rundfahrt durch zahlreiche blühende und duftende Lavendelfelder ist in der Provence ein ganz besonderes Erlebnis, lohnenswert ist z .B. eine Tour auf dem Plateau de Valensole.
Les Mées

Les Mées

Besonders sehenswert ist in diesem im Tal der Durance am Rand des Plateau de Valensole gelegenen provenzalischen Dorf die bizarre und weithin sichtbare Felsformation Les Pénitents.
Moustiers-Sainte-Marie

Moustiers-Sainte-Marie

Sehenswertes Dorf oberhalb des Lac de Sainte-Croix am Verdon das wie in einem natürlichen Amphitheater eingerahmt von steilen Felsen liegt
Riez

Riez

Das Dorf auf dem Plateau de Valensole ist umgeben von zahlreichen Lavendelfeldern, im Ort selbst gibt es neben ein paar römischen Säulen viele mittelalterliche Bauten zu sehen
Sainte-Croix-du-Verdon

Sainte-Croix-du-Verdon

Das kleine Dorf Sainte-Croix-du-Verdon in der Haute Provence besticht durch seine wunderschöne Lage angeschmiegt an einen Berghang am Ufer des Lac de Sainte-Croix.
Saint-Jurs

Saint-Jurs

Das kleine Dorf Saint-Jurs ist der am höchsten gelegene Ort des Plateau de Valensole, von hier bietet sich ein schöner Blick über weite Teile des Plateaus.
Valensole

Valensole

Rings um das provenzalische Dorf findet man auf dem Plateau de Valensole teils riesige Lavendelfelder

 


Weitere Informationen über den Lavendel in der Provence

Partnerseiten
Alpenblumen.info Alpen-Info.net BastianWehler.de Frankreich-Info.com Französische-Alpen.com Mein-Frankreich.net Provence-Tipps.de
© Provence-Info.net 2017