Provence-Info.net
Provence-Info.net bei Google+ Provence-Info.net auf Twitter Provence-Info.net auf Facebook
Banner
Sie sind hier: Startseite → Départements → Var → Comps-sur-Artuby

Comps-sur-Artuby

Das kleine Dorf Comps-sur-Artuby mit seinen knapp über 300 Einwohnern liegt im regionalen Naturpark des Verdon auf einem Hügel oberhalb des Flusses Artuby. Der Fluss Artuby durchfließt in der Nähe des Dorfes eine tiefe Schlucht und mündet nur wenige Kilometer entfernt in den Verdon. Comps-sur-Artuby ist also ein guter Ausgangspunkt für Touren rund um die Verdonschlucht. Sehenswert in Comps-sur-Artuby sind besonders die Kirchen bzw. Kapellen auf und rund um den Dorfhügel, auch der Ausblick von der Spitze des Hügels ist nicht zu verachten. Über den Fluss Artuby gibt es in der Nähe des Dorfes noch eine alte Brücke. Südlich von Comps-sur-Artuby liegt das Camp de Canjuers, ein riesiger Truppenübungsplatz und damit militärisches Sperrgebiet. Eine der zwei öffentlichen Straßen, die den Truppenübungsplatz durchqueren endet in Comps-sur-Artuby.

Blick auf das Dorf Comps-sur-Artuby
Blick auf das Dorf Comps-sur-Artuby
Kleines Hotel mit Restaurant an der Hauptstraße in Comps-sur-Artuby
Kleines Hotel mit Restaurant an der Hauptstraße in Comps-sur-Artuby
Die Kirche Saint-André oberhalb von Comps-sur-Artuby
Die Kirche Saint-André oberhalb von Comps-sur-Artuby
Blick von der Kirche Saint-André hinunter in das Dorf Comps-sur-Artuby
Blick von der Kirche Saint-André hinunter in das Dorf Comps-sur-Artuby
Teil der Aussicht vom Hügel oberhalb des Dorfes, der Blick ist gerichtet auf die Berge der Provenzalischen Voralpen
Teil der Aussicht vom Hügel oberhalb des Dorfes, der Blick ist gerichtet auf die Berge der Provenzalischen Voralpen
Die Kirche Saint-André thront oberhalb der Häuser des Dorfes Comps-sur-Arthuby
Die Kirche Saint-André thront oberhalb der Häuser des Dorfes Comps-sur-Arthuby
Die Kirche Sainte-Philomène im unteren Teil des Dorfes
Die Kirche Sainte-Philomène im unteren Teil des Dorfes
Die Kapelle Saint-Jean etwas abseits des Dorfzentrums am Hang hinunter zum Fluss Artuby
Die Kapelle Saint-Jean etwas abseits des Dorfzentrums am Hang hinunter zum Fluss Artuby
Ausblick von Comps-sur-Artuby in Richtung des Dorfes Bargème, wie in anderen Teilen der Provence auch, sieht man immer wieder mal durch Waldbrände zerstörte Wälder und damit kahle Berghänge
Ausblick von Comps-sur-Artuby in Richtung des Dorfes Bargème, wie in anderen Teilen der Provence auch, sieht man immer wieder mal durch Waldbrände zerstörte Wälder und damit kahle Berghänge

In der Nähe:
Bargème (10 km)
Trigance (10 km)
Verdonschlucht (13 km)

Partnerseiten
Alpenblumen.info Alpen-Info.net BastianWehler.de Frankreich-Info.com Französische-Alpen.com Mein-Frankreich.net Provence-Tipps.de
© Provence-Info.net 2017